Domain go-wow.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt go-wow.de um. Sind Sie am Kauf der Domain go-wow.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Rollator:

Wohnraum-Rollator Let's Go Rot
Wohnraum-Rollator Let's Go Rot

Wohnraum-Rollator Let's Go Rot - rezeptfrei - von - -

Preis: 239.00 € | Versand*: 0.00 €
Wohnraum-Rollator Let's Go Silber
Wohnraum-Rollator Let's Go Silber

Wohnraum-Rollator Let's Go Silber - rezeptfrei - von - -

Preis: 239.00 € | Versand*: 0.00 €
Wohnraum-Rollator Let's Go Holz/Silber
Wohnraum-Rollator Let's Go Holz/Silber

Wohnraum-Rollator Let's Go Holz/Silber - rezeptfrei - von - -

Preis: 239.00 € | Versand*: 0.00 €
Wohnraum-Rollator Let's Go Silber/Schwarz
Wohnraum-Rollator Let's Go Silber/Schwarz

Wohnraum-Rollator Let's Go Silber/Schwarz - rezeptfrei - von - -

Preis: 239.00 € | Versand*: 0.00 €

Wem gehört der Rollator?

Der Rollator gehört einer älteren Person, die möglicherweise auf Unterstützung beim Gehen angewiesen ist. Es könnte auch einer Per...

Der Rollator gehört einer älteren Person, die möglicherweise auf Unterstützung beim Gehen angewiesen ist. Es könnte auch einer Person gehören, die vorübergehend aufgrund einer Verletzung oder Krankheit auf den Rollator angewiesen ist. Es ist wichtig, den Rollator nicht einfach zu benutzen, ohne die Erlaubnis des Besitzers einzuholen, da er für die Mobilität und Sicherheit der Person entscheidend sein könnte. Es ist immer ratsam, höflich zu fragen, wem der Rollator gehört, bevor man ihn benutzt oder verschiebt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hilfe Unterstützung Stabilität Balance Fortbewegung Freiheitsgrade Alltag Unabhängigkeit Teilhabe

Wer kann Rollator verschreiben?

Ein Rollator kann von einem Arzt verschrieben werden, der die medizinische Notwendigkeit für die Nutzung eines Rollators feststell...

Ein Rollator kann von einem Arzt verschrieben werden, der die medizinische Notwendigkeit für die Nutzung eines Rollators feststellt. Dies kann beispielsweise ein Hausarzt, Orthopäde oder Neurologe sein. Der Arzt wird eine gründliche Untersuchung durchführen und entscheiden, ob ein Rollator für die Mobilität des Patienten erforderlich ist. Es ist wichtig, dass der Rollator individuell auf die Bedürfnisse und körperlichen Voraussetzungen des Patienten abgestimmt ist. In einigen Fällen kann auch ein Physiotherapeut oder Ergotherapeut bei der Auswahl und Anpassung des Rollators behilflich sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Apotheke Rehabilitation Physiotherapie Orthopäde Geriatrie Pflege Reha-Zentrum Medizinische Fachzeitschrift Online-Rezept

Wann Rollator auf Rezept?

"Wann Rollator auf Rezept?" ist eine Frage, die sich auf die Kostenübernahme eines Rollators durch die Krankenkasse bezieht. In De...

"Wann Rollator auf Rezept?" ist eine Frage, die sich auf die Kostenübernahme eines Rollators durch die Krankenkasse bezieht. In Deutschland können Rollatoren in der Regel auf Rezept verschrieben werden, wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht. Dies ist der Fall, wenn die Mobilität des Patienten eingeschränkt ist und ein Rollator zur Verbesserung der Selbstständigkeit und Sicherheit im Alltag beiträgt. Die genauen Voraussetzungen für die Kostenübernahme können je nach Krankenkasse variieren, daher ist es ratsam, sich direkt bei der eigenen Krankenkasse zu informieren. In der Regel wird ein ärztliches Rezept benötigt, das die medizinische Notwendigkeit des Rollators bestätigt. Es ist wichtig, dass der Rollator den individuellen Bedürfnissen des Patienten entspricht und fachgerecht angepasst wird, um eine optimale Unterstützung zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rezept Medikament Arzt Apotheke Krankheit Behandlung Therapie Pflege Versorgung

Wer verordnet einen Rollator?

Ein Rollator wird in der Regel von einem Arzt oder einer Ärztin verordnet. Dies geschieht nach einer medizinischen Untersuchung, b...

Ein Rollator wird in der Regel von einem Arzt oder einer Ärztin verordnet. Dies geschieht nach einer medizinischen Untersuchung, bei der festgestellt wird, dass der Patient oder die Patientin aufgrund von körperlichen Einschränkungen Unterstützung beim Gehen benötigt. Der Arzt oder die Ärztin entscheidet dann, ob ein Rollator die geeignete Hilfsmittel ist und stellt eine entsprechende Verordnung aus. Diese Verordnung wird dann bei einem Sanitätshaus oder einem anderen Anbieter eingelöst, der den Rollator zur Verfügung stellt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arzt Physiotherapeut Krankenkasse Therapeut Orthopäde Rezept Mobilität Gehhilfe Senioren Gesundheit

Trust Care Indoor-Rollator Let's Go buche/silber
Trust Care Indoor-Rollator Let's Go buche/silber

Indoor-Rollator Trustcare Let’s Go mit Korb 5 Highlights, wieso Sie den Wohnraumrollator kaufen sollten: Der Let’s Go ist sehr wendig und mit einer Breite von 55 cm besonders schmal, sodass er durch fast jede Tür passt und perfekt in der Wohnung eingesetzt werden kann Bereits in der Standardversion sind ein Korb und ein Tablett enthalten mit dem Sie Lebensmittel wie Getränke, Mahlzeiten oder Snacks, Zeitschriften oder Geschirr von A nach B sicher durch Ihre Zimmer transportieren können Die Überwindung von Hindernissen ist sehr leicht, da der Wohnraum-Rollator nur 6,5 kg wiegt und so leicht angehoben werden kann Dank eines durchgehenden Moosgummi-Handgriffes kann der Indoor-Rollator auch einhändig bedient werden, wodurch sich das Modell auch für Personen eignet, die Einschränkungen auf einer Körperseite besitzen Die Griffhöhe lässt sich im Bereich von 83,5 bis 93,5 cm auf Ihre individuelle Körpergröße und komfortable Ganghöhe anpassen Let’s Go – der ideale Rollator für Ihren Wohnraum! Damit Sie sicher in Ihrer Wohnung unterwegs sein können, ist auch eine Bremse integriert, welche auch einhändig bedient werden kann. Die Bremskabel können sich nicht in Möbeln oder Türgriffen verfangen, da diese im Inneren des Modells angebracht sind. Technische Details

Preis: 180.45 € | Versand*: 0.00 €
Trust Care Indoor-Rollator Let's Go schwarz/silber
Trust Care Indoor-Rollator Let's Go schwarz/silber

Indoor-Rollator Trustcare Let’s Go mit Korb 5 Highlights, wieso Sie den Wohnraumrollator kaufen sollten: Der Let’s Go ist sehr wendig und mit einer Breite von 55 cm besonders schmal, sodass er durch fast jede Tür passt und perfekt in der Wohnung eingesetzt werden kann Bereits in der Standardversion sind ein Korb und ein Tablett enthalten mit dem Sie Lebensmittel wie Getränke, Mahlzeiten oder Snacks, Zeitschriften oder Geschirr von A nach B sicher durch Ihre Zimmer transportieren können Die Überwindung von Hindernissen ist sehr leicht, da der Wohnraum-Rollator nur 6,5 kg wiegt und so leicht angehoben werden kann Dank eines durchgehenden Moosgummi-Handgriffes kann der Indoor-Rollator auch einhändig bedient werden, wodurch sich das Modell auch für Personen eignet, die Einschränkungen auf einer Körperseite besitzen Die Griffhöhe lässt sich im Bereich von 83,5 bis 93,5 cm auf Ihre individuelle Körpergröße und komfortable Ganghöhe anpassen Let’s Go – der ideale Rollator für Ihren Wohnraum! Damit Sie sicher in Ihrer Wohnung unterwegs sein können, ist auch eine Bremse integriert, welche auch einhändig bedient werden kann. Die Bremskabel können sich nicht in Möbeln oder Türgriffen verfangen, da diese im Inneren des Modells angebracht sind. Technische Details

Preis: 189.00 € | Versand*: 0.00 €
Trust Care Outdoor Rollator Let's Go Out schwarz/silber
Trust Care Outdoor Rollator Let's Go Out schwarz/silber

Outdoor-Rollator Trust Care Let's Go Out 3 Highlights, warum Sie den Outdoor-Rollator kaufen sollten: Durch die besonders großen Vorderräder mit einem Durchmesser von 24,5 cm bietet das Modell perfekte Fahreigenschaften für den Außenbereich Trotz des geringen Gewichtes von 6,2 kg ist das Modell bis 130 kg belastbar, wodurch es auch von übergewichtigen Personen verwendet werden kann Die Griffhöhe lässt sich im Bereich von 77 bis 95 cm auf Ihre Körpergröße und gesunde Laufhöhe anpassen Let's Go Out von Trust-Care - zahlreichen Features! Serienmäßig ist der Rollator mit einer Tasche in den ungefähren Maßen 38x24,5x14 cm (BxHxT) ausgestattet. Diese kann für kleinere Einkäufe verwendet werden. Für den Transport und die platzsparende Aufbewahrung in der Wohnung ist das Modell faltbar. Outdoor-Rollator mit ansprechendem Design: Abseits der umfangreichen Funktionalität besticht der Let's Go Out auch mit einer tollen Optik. Auch die Tasche passt von der Farbe zum Gestell. Damit die Hinterräder im Durchmesser von 19,5 cm nicht verunreinigt werden, sind diese mit einem Spritzschutz ausgestattet. Technische Details

Preis: 257.90 € | Versand*: 0.00 €
Trust Care Outdoor Rollator Let's Go Out beige/silber
Trust Care Outdoor Rollator Let's Go Out beige/silber

Outdoor-Rollator Trust Care Let's Go Out 3 Highlights, warum Sie den Outdoor-Rollator kaufen sollten: Durch die besonders großen Vorderräder mit einem Durchmesser von 24,5 cm bietet das Modell perfekte Fahreigenschaften für den Außenbereich Trotz des geringen Gewichtes von 6,2 kg ist das Modell bis 130 kg belastbar, wodurch es auch von übergewichtigen Personen verwendet werden kann Die Griffhöhe lässt sich im Bereich von 77 bis 95 cm auf Ihre Körpergröße und gesunde Laufhöhe anpassen Let's Go Out von Trust-Care - zahlreichen Features! Serienmäßig ist der Rollator mit einer Tasche in den ungefähren Maßen 38x24,5x14 cm (BxHxT) ausgestattet. Diese kann für kleinere Einkäufe verwendet werden. Für den Transport und die platzsparende Aufbewahrung in der Wohnung ist das Modell faltbar. Outdoor-Rollator mit ansprechendem Design: Abseits der umfangreichen Funktionalität besticht der Let's Go Out auch mit einer tollen Optik. Auch die Tasche passt von der Farbe zum Gestell. Damit die Hinterräder im Durchmesser von 19,5 cm nicht verunreinigt werden, sind diese mit einem Spritzschutz ausgestattet. Technische Details

Preis: 257.90 € | Versand*: 0.00 €

Wie schwer ist ein Rollator?

Ein Rollator wiegt in der Regel zwischen 6 und 10 Kilogramm, abhängig von Modell und Material. Leichtgewichtige Rollatoren können...

Ein Rollator wiegt in der Regel zwischen 6 und 10 Kilogramm, abhängig von Modell und Material. Leichtgewichtige Rollatoren können sogar nur etwa 5 Kilogramm wiegen. Das Gewicht eines Rollators ist wichtig, da es die Handhabung und Mobilität des Benutzers beeinflusst. Ein zu schwerer Rollator kann für manche Nutzer schwierig zu handhaben sein, während ein zu leichter Rollator möglicherweise nicht stabil genug ist. Es ist daher ratsam, das Gewicht eines Rollators bei der Auswahl zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gewicht Maße Material Stabilität Tragkraft Mobilität Transport Handhabung Klappbar Aluminium

Wann ist ein Rollator sinnvoll?

Ein Rollator ist sinnvoll, wenn eine Person Schwierigkeiten hat, längere Strecken zu gehen oder sich unsicher fühlt beim Gehen. Er...

Ein Rollator ist sinnvoll, wenn eine Person Schwierigkeiten hat, längere Strecken zu gehen oder sich unsicher fühlt beim Gehen. Er kann älteren Menschen oder Personen mit Mobilitätseinschränkungen dabei helfen, ihre Selbstständigkeit zu bewahren und ihre Mobilität zu verbessern. Ein Rollator bietet zudem Stabilität und Sicherheit beim Gehen und kann dazu beitragen, Stürze zu vermeiden. Es ist wichtig, dass der Rollator individuell angepasst und richtig eingestellt wird, um den bestmöglichen Nutzen zu erzielen. Letztendlich ist ein Rollator sinnvoll, wenn er dazu beiträgt, die Lebensqualität und Unabhängigkeit einer Person zu erhalten oder zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mobilität Sicherheit Unterstützung Gehhilfe Selbstständigkeit Bewegung Stabilität Komfort Alter Gesundheit

Warum braucht man einen Rollator?

Ein Rollator wird oft benötigt, um Menschen mit eingeschränkter Mobilität mehr Stabilität und Sicherheit beim Gehen zu bieten. Er...

Ein Rollator wird oft benötigt, um Menschen mit eingeschränkter Mobilität mehr Stabilität und Sicherheit beim Gehen zu bieten. Er kann dabei helfen, das Gleichgewicht zu halten und das Risiko von Stürzen zu reduzieren. Zudem ermöglicht ein Rollator es vielen Menschen, länger selbstständig zu bleiben und ihre Unabhängigkeit zu bewahren. Durch die Unterstützung beim Gehen kann ein Rollator auch die körperliche Belastung verringern und somit Schmerzen oder Erschöpfung reduzieren. Letztendlich kann ein Rollator dazu beitragen, dass Menschen weiterhin aktiv am Alltagsleben teilnehmen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mobilität Unterstützung Sicherheit Beweglichkeit Gehhilfe Stabilität Selbstständigkeit Komfort Entlastung Gesundheit

Wie teuer ist ein Rollator?

Ein Rollator kann je nach Modell, Marke und Ausstattung unterschiedlich teuer sein. Die Preisspanne für einen Rollator liegt in de...

Ein Rollator kann je nach Modell, Marke und Ausstattung unterschiedlich teuer sein. Die Preisspanne für einen Rollator liegt in der Regel zwischen 50 und 500 Euro. Einfache Modelle ohne zusätzliche Funktionen sind in der Regel günstiger, während Rollatoren mit mehr Komfortmerkmalen wie gepolsterten Sitzen oder Bremsen teurer sein können. Es ist wichtig, den individuellen Bedarf und die Anforderungen zu berücksichtigen, um den passenden Rollator zu finden, der sowohl funktional als auch preislich angemessen ist. Es empfiehlt sich, verschiedene Angebote zu vergleichen und gegebenenfalls auch nach gebrauchten Rollatoren zu suchen, um Kosten zu sparen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Kosten Rollator Senioren Mobilität Hilfsmittel Gesundheit Kauf Finanzierung Versicherung

brands Mesauda Beauty READY, WOW, GO KIT Sets & Paletten
brands Mesauda Beauty READY, WOW, GO KIT Sets & Paletten

brands Mesauda Beauty READY, WOW, GO KIT Sets & Paletten

Preis: 21.99 € | Versand*: 4.95 €
Rollator Handwärmer
Rollator Handwärmer

Rollator Handwärmer - rezeptfrei - von - -

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
XXL Rollator
XXL Rollator

XXL Rollator - rezeptfrei - von - -

Preis: 389.00 € | Versand*: 0.00 €
Rollator-Fit
Rollator-Fit

Dieses Buch hilft Gruppenleitern von Seniorengruppen, derzeitige und zukünftige Rollator-Nutzer mit ihrem Rollator vertraut zu machen und die richtige Einstellung zu finden – nicht nur die Höhe der Handgriffe ist wichtig, sondern auch der geschickte Umgang und die positive Akzeptanz. Der Rollator gibt Halt und Sicherheit, ermöglicht mehr Mobilität, ist ein ständig verfügbarer kostenfreier Sitz, ein Transport-, Sport- und Trainingsgerät und in einer Gruppe macht das Training am Rollator viel Spaß und hält fit. ROLLATOR-FIT® bietet einen Schatz an Ideen für Gruppenleiter, die Lust auf Neues haben und sowohl fitten wie unsicheren, geschwächten oder sonst eingeschränkten Menschen eine Chance bieten wollen, weiter oder wieder gemeinsam Sport zu treiben. Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer lassen sich mit dem Rollator – ergänzt durch Kleingeräte oder Alltagsmaterialien und mit Musik – vielseitig trainieren. Medizinische Hintergrundinformationen dienen dem besseren Verständnis der gesundheitlichen Aspekte der dargestellten Übungen. Diese sind mit Alternativen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden beschrieben und können in den oft heterogenen Gruppen leicht den unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst werden. Ob Übungsleiter, Moto- und Sozialpädagogen, Physio- und Ergotherapeuten, hauptoder ehrenamtliche Gruppenleiter in Institutionen der Altenbetreuung – wer eine Bewegungsgruppe von Rollator-Nutzern leitet oder leiten will, braucht fachliches Hintergrundwissen, praktische Anregungen, Spiel- und Bewegungsideen – hier sind sie.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist der leichteste Rollator?

Der leichteste Rollator ist in der Regel aus Aluminium gefertigt, da dieses Material sehr leicht und dennoch robust ist. Rollatore...

Der leichteste Rollator ist in der Regel aus Aluminium gefertigt, da dieses Material sehr leicht und dennoch robust ist. Rollatoren aus Carbon sind ebenfalls sehr leicht, aber auch teurer. Ein leichter Rollator ist besonders für Personen geeignet, die Schwierigkeiten haben, schweres Gewicht zu tragen oder zu schieben. Es ist wichtig, dass der Rollator stabil und sicher ist, auch wenn er leicht ist, um Stürze und Verletzungen zu vermeiden. Bevor man sich für einen Rollator entscheidet, sollte man daher verschiedene Modelle vergleichen und gegebenenfalls auch eine Fachberatung in Anspruch nehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Handlich Kompakt Licht Schmal Flexibel Robuster Geringer Schwere Elegant Verstellbar

Wie groß ist ein Rollator?

Ein Rollator ist in der Regel zwischen 80 und 100 Zentimeter hoch, abhängig von der individuellen Einstellung für den Benutzer. Di...

Ein Rollator ist in der Regel zwischen 80 und 100 Zentimeter hoch, abhängig von der individuellen Einstellung für den Benutzer. Die Breite eines Rollators variiert je nach Modell, kann aber in der Regel zwischen 60 und 70 Zentimeter liegen. Die Tiefe eines Rollators beträgt normalerweise etwa 60 Zentimeter. Diese Maße können jedoch je nach Hersteller und Modell leicht variieren. Insgesamt ist ein Rollator kompakt genug, um in Innenräumen verwendet zu werden, aber auch stabil und robust genug, um im Freien sicher genutzt zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Länge Höhe Radstand Sitzhöhe Handgriffhöhe Rädergröße Leergewicht Maximallast Fahrzeuglänge

Wann erhalte ich einen Rollator?

Um einen Rollator zu erhalten, musst du zuerst mit deinem Arzt sprechen und eine ärztliche Verordnung für einen Rollator erhalten....

Um einen Rollator zu erhalten, musst du zuerst mit deinem Arzt sprechen und eine ärztliche Verordnung für einen Rollator erhalten. Anschließend musst du diese Verordnung an deine Krankenkasse weiterleiten, die die Kosten für den Rollator übernehmen kann. Die Krankenkasse wird dann prüfen, ob du die Voraussetzungen für die Kostenübernahme erfüllst. Wenn dies der Fall ist, erhältst du in der Regel innerhalb weniger Wochen deinen Rollator. Es ist wichtig, den Prozess frühzeitig zu beginnen, um sicherzustellen, dass du den Rollator rechtzeitig erhältst, wenn du ihn benötigst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rentner Senioren Rehabilitation Pflege Arzt Therapie Hilfe Mobilität Alter

Was ist der beste Rollator?

Die Frage nach dem besten Rollator hängt stark von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Ein guter Rollator sollte stab...

Die Frage nach dem besten Rollator hängt stark von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Ein guter Rollator sollte stabil und leicht zu manövrieren sein, um die Mobilität zu erleichtern. Zudem ist es wichtig, dass er bequem und sicher zu benutzen ist. Ein Rollator mit höhenverstellbaren Griffen und einer bequemen Sitzfläche kann besonders praktisch sein. Letztendlich sollte der beste Rollator derjenige sein, der am besten zu den Bedürfnissen und Anforderungen des Nutzers passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Manövrierfähigkeit Komfort Robustheit Leichtigkeit Verstellbarkeit Sicherheit Flexibilität Langlebigkeit Design

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.